Better Days – August 2019

Der vierte Dienstag im Monat ist Stichtag, das Timing für eine neue Ausgabe von Better Days Radio auf dublab.de. Nach einer Ausgabe im Juli, bei der ich einen Schwerpunkt auf kraftvollen House gelegt habe, folgte vor wenigen Tagen eine neue Ausgabe mit japanischen Produktionen. Angepasst auf das aktuell ansprechende Wetter, liegt der Schwerpunkt auf groovigen und melodiösen City Pop Klassikern von Miki Matsubara, Toshiki Kadomatsu oder Haruko Kawana mit einem Blick über den Tellerrand und etwas Ambient, Dub und Fusion.

Tracklist:
Susumu Yokota – Hagromo
Subliminal Calm – 誰もいない (Ain’t Noone Judge Us – Another Version)
Hiroshi Fujiwara – I Dance Alone (LMX #3)
Yasunori Soryo & Jim Rocks – So Long American Game
Miki Matsubara – 真夜中のドア/Stay With Me
Haruko Kuwana – Akogareno Sundown
Yukihiro Takahashi – Elastic Dummy
Kimiko Kasai – Tokyo Special
Toshiki Kadomatsu ‎ – 初恋 = Hatsu Koi
Tatsuro Yamashita – Bomber
EP-4 – The Frump Jump
Mimi Izumi Kobayashi – Coffee Rumba
Susumu Yokota – Azukiiro No Kaori


Verpasse keinen Beitrag und abonniere den The Conservative Newsletter. Keine Sorge - wir werden dich nicht häufiger als 6x im Jahr belästigen. Hier erhältst du zudem Einblick in unsere Datenschutzbestimmungen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.